Kammermusik im Johanniter-Stift Ricklingen

Am Montag, den 16.12.2019 machten sich sechs SchülerInnen der Kammermusik-AG zusammen mit Frau Maier auf den Weg zum Johanniter-Stift Ricklingen. Hatten wir in den Vorjahren schon häufiger im Saal des Altenheims vorgespielt, so war dieses Mal ein besonderes Konzert-Erlebnis geplant: Um auch die Bewohner des Stifts erreichen zu können, die den Weg in den Saal nicht mehr bewältigen können, zogen wir mit weihnachtlicher Musik von Flur zu Flur. Die alten Menschen waren sehr gerührt. Bei einigen flossen Tränen, andere folgten uns auf unserem Weg durch das Altenheim, um keines der Weihnachtslieder zu verpassen. Und so folgte am Ende des Auftritts die Einladung der Organisatorin, Frau Michaelis, im nächsten Jahr unbedingt wiederzukommen.