Die Sprachlernklasse in luftiger Höhe und im Landtag

Im Rahmen der Studienwoche hat die Sprachlernklasse unserer Schule zwei außergewöhnliche Exkursionen unternommen. Am Dienstag waren wir im Hochseilgarten Pirate Rock Isernhagen. Dank der großzügigen Unterstützung durch den Elternverein konnten wir einen ganzen Tag dort verbringen. Unter Anleitung von zwei sehr couragierten Trainerinnen musste die Klasse zuerst Teamaufgaben lösen, bevor anschließend jeder drei Stunden lang in den verschiedenen Kletterparcours seine Höhenangst überwinden konnte. Auch Frau Klatt und Frau Hadzibrahimovic wagten sich in die Seile.

Am Donnerstag wurde es dann politisch: Gemeinsam besuchten wir das Interimsgebäude des Niedersächsischen Landtags und bekamen eine sehr detaillierte Führung durch die wichtigen Fraktionsräume und den Plenarsaal. Zum Schluss konnten wir sogar zwei Abgeordnete interviewen: Herr Höntsch von der SPD und Frau Westphely von Bündis 90 / Die Grünen (siehe Foto) stellten sich den Fragen der Sprachlernschüler, die die Politiker zum Teil sehr zum Nachdenken anregten.

Wir haben viel gelernt und sind dankbar für diese schöne Studienwoche!

 

 

 

 

 

 

Text und Bilder: Frau Klatt, Frau Hadzibrahimovic