COVID-19

„Wir bleiben zu Hause“ kann auch mal zu Konflikten führen, wenn man so viel Zeit gemeinsam mit der Familie verbringt.

Hier finden Sie eine Aufstellung von unterschiedlichen Beratungsangeboten in der Corona-Krise:

  1. Tipps für Eltern und Erziehungsberechtigte in der Corona-Krise
  2. Jetzt kein Kind alleine lassen!
  3. Jugend-, Familien und Erziehungsberatung in Zeiten der Corona-Krise
  4. Fachberatung zum Schutz von Kinder- und Jugendlichen

Liebe Schülerinnen und Schüler,
ab Mittwoch, den 22.04.2020 sind wir nun telefonisch für euch erreichbar.
Die Sprechzeiten sind jeweils von 9.00-13.00 Uhr (Mo.-Fr.) und nach Terminabsprache.
Unsere Telefonnummern sind:

Sven Sehle: 0511-168-48063
Corinna Krämer: 0511-168-48062


Wir wünschen dir, dass du diese außergewöhnliche Situation gut meisterst.
Wir sind für dich da!
Also: Ruf` uns gerne an, wenn du dir jemanden zum Sprechen wünschst!
* Dieses Angebot gilt selbstverständlich auch für eure Eltern und Bezugspersonen!
Viele Grüße
Corinna und Sven