Archiv der Kategorie: Allgemein

Ein 3. Platz bei der Olympiade

Matvei Galaktionov aus der 8C hat bei der Bundesrunde der Mathematik-Olympiade in Flensburg einen 3. Platz erreicht. Aus ganz Niedersachsen hatten sich nur 16 Schülerinnen und Schüler für die Bundesrunde qualifiziert. Aus Hannover waren außer Matvei zwei Schüler der Bismarckschule in Flensburg dabei.

Am besten hat Matvei gefallen, dass er in Flensburg viele Gleichgesinnte kennengelernt hat, die wie er gerne knifflige Matheaufgaben lösen.

…Und beim Känguru-Wettbewerb hat Matvei natürlich auch von allen Schülerinnen und Schülern der Herschelschule mit Abstand die meisten Punkte erreicht.

Herzlichen Glückwunsch!

Text: Fr. Schwerdt

Applaus, Applaus…

… gab es reichlich an den beiden Sommerkonzerten. Sowohl die Bläserklassen 5-10 als auch die herschelschen Musik-AGs (Marching Band, Chor, Kammermusik-AG und da capo orchestra) und zahlreiche solistische Beiträge sorgten für gute Stimmung und sorgten dafür, dass es trotz des eher kühlen Sommerwetters ordentlich warm wurde.

Einige Fotos vom 2. Sommerkonzert können dies bezeugen.

Fotos: Sophie Leinpinsel, 11. Jahrgang

Schule:Global

Die Herschelschule ist nun Teil des Netzwerkes Schule:Global – Gemeinsam für mehr Vielfalt! Wir freuen uns sehr, in das Programm aufgenommen worden zu sein.

Was ist Schule:Global?

Schule:Global ist eine Initiative zur Förderung von interkultureller Bildung und Internationalisierung an Schulen. Ziel der Initiative ist es, die interkulturelle und globale Kompetenz der Schülerschaft in allen Schulformen zu stärken und Lehrkräfte zu unterstützen. Damit werden die Grundlagen für ein friedliches Zusammenleben in einer weltoffenen, nachhaltigen und diversen Gesellschaft geschaffen und gefördert.

Das Schule:Global-Siegel wurde an uns verliehen, weil die Herschelschule in den Bereichen interkulturelle Bildung und Begegnung, Vielfalt sowie internationaler Austausch aktiv ist und sich weiterentwickeln möchte. Es ist wunderbar, dass wir seit vielen Jahren einen erfolgreichen Frankreichaustausch mit Nizza pflegen. Zusätzlich möchten wir an der Herschelschule wieder einen englischsprachigen Austausch etablieren und auch die Fachgruppe Spanisch möchte etwas Neues ausprobieren! Weitere Initiativen sind herzlich willkommen!

Durch die Teilnahme an Schule:Global erhalten nicht nur Lehrkräfte, sondern auch Schüler*innen die Möglichkeit, an Workshops und Fortbildungen z. B. in den Bereichen interkulturelle Begegnungen und Identität/Kultur teilzunehmen sowie Infoveranstaltungen zu internationalen Schüleraustauschen zu besuchen.

Schule:Global ist eine Initiative des AJA – Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch. Mehr Informationen zur Initiative erhalten Sie auf der Website www.schule-global.de

Bei Fragen zu Schule:Global können Sie sich gern auch an Frau Marsall (alexandra.marsall@schulen-hannover.de) oder Frau Schwarz (annaelisabeth.schwarz@schulen-hannover.de) wenden.

Einladung zu den Sommerkonzerten!

Es ist wieder so weit. Das Schuljahr neigt sich dem Ende entgegen und das bedeutet, dass die Bläserklassen, Solisten und Musik-AGs ihr Können auf der Aulabühne präsentieren.

Sowohl am 30.05. als auch am 06.05. ab jeweils 19.00 Uhr wird es musikalisch. 

Kommen Sie/ Kommt vorbei. Der Eintritt ist frei.

Oh là là, Paris!

Intensive Tage voller Eindrücke liegen hinter einigen Schülerinnen und Schülern der Q1, die mit Herrn Collins und Frau Nikolic 5 Tage in Paris sein konnten.

Aufgrund einer Einladung in die Assemblée nationale (das französische Parlament), die uns sehr beeindruckt hat, haben alle weitere tolle Erfahrungen gesammelt! So waren wir im Schloss in Versailles, im Louvre und haben Sehenswürdigkeiten bestaunt. Und es war toll zu sehen, wie die Verständigung auf französisch und englisch gut funktioniert hat. Eine sehr lohnenswerte Erfahrung! 

Anmeldungen für den 5. Jahrgang

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten,

die Anmeldungen an der Herschelschule für die Schulform Gymnasium finden
am Montag, 13. Mai 2024 von 9 bis 13 und 15 bis 18 Uhr
sowie am Freitag, 17. Mai 2024 von 9 bis 13 Uhr statt.

Erforderlich sind unbedingt das Halbjahreszeugnis des vierten Jahrgangs im Original und der vollständig ausgefüllte und von den Erziehungsberechtigten unterschriebenen Anmeldebogen den Sie hier finden:


Bitte melden Sie sich zur Anmeldung im Sekretariat der Herschelschule.

Mit freundlichen Grüßen
i.A. Alexander Nospers

Fair play!

Am vergangenen Mittwoch, dem 13.03.2023, fand das Volleyballturnier der 9., 10. und 11. Klassen in der Sahlkamphalle von 10.00-14.30 Uhr statt.

Unterstützt wurde das Team der Sportlehrkräfte durch Schüler:innen der Q1, die u.a. Schiedsrichter:innen der einzelnen Turniere waren und für ein organisiertes und reibungslos ablaufendes Turnier gesorgt haben. Weiterhin mit von der Partie war wieder einmal das Sanitäterteam, das sich um das körperliche Wohl der Sportler:innen gesorgt haben.

Vielen Dank, dass ihr zu den Turnieren den Sportkolleginnen und -kollegen immer so zuverlässig zur Seite steht!

Die Sportlehrkräfte hoben besonders hervor, dass die drei Jahrgänge sehr fair zueinander waren und eine super Stimmung in der Turnhalle herrschte. „Es war ganz toll, wie die Schüler:innen miteinander gespielt haben!“, lobte Herr Wellermann.

Besonders konnten sich die 10B, die 11B und die 9A freuen, die sich den 1., 2. und 3. Platz sichern konnten.

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg und allen anderen Klassen vielen Dank für euren sportlichen Einsatz!

Text: Julia Mischke

Schnuppertag an der Herschelschule

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

nach den Sommerferien werden alle Viertklässler eine neue Schule besuchen. Die richtige auszusuchen, ist sicher nicht ganz leicht.

Das wissen wir und deswegen möchten wir Ihnen und Euch die Gelegenheit geben, die Herschelschule auf unserem Schnuppertag besser kennen zu lernen. Er findet statt am Mittwoch, dem 13. März 2024 von 09:00 bis 11:00 Uhr in der Herschelschule (Großer Kolonnenweg 37).

Für Euch Viertklässler besteht auf dem Schnuppertag die Möglichkeit, Unterricht in drei verschiedenen Fächern zu besuchen und auch einige Eurer zukünftigen Lehrerinnen und Lehrer kennen zu lernen.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 1. März 2024 über das unten stehende Formular an.

Wir würden uns freuen, Sie und Euch am 13. März zum Schnuppern in der Herschelschule begrüßen zu können.

Alexander Nospers, Koordinator für den Sekundarbereich I

Lass dieses Feld leer

House of scents — Die neue Schülerfirma

Am Anfang dieses Schuljahres gründeten Schülerinnen und Schüler der 8A der Herschelschule Hannover die Schülerfirma „house of scents“, die sich zum Ziel gesetzt hat, natürliche und günstige Seifen zu produzieren. Dieses Ziel, eigene Produkte herzustellen und zu verkaufen, wurde in diesem Schuljahr bereits erreicht.

Was ist eine natürliche Seife? Eine gute Seife besteht aus nachhaltigen Inhalten, die bei uns zu finden sind. Unsere Seife bestehen aus natürlichen Düften wie Lemonengras und ätherischen Ölen und wird zu einem günstigen Preis verkauft.

Was ist unsere Motivation? Als Schülerfirma in der 8. Klasse sind wir von der Begeisterung für Kreativität angetrieben. Unsere Motivation entspringt der Leidenschaft, Seifen mit wundervollen Düften, vielfältigen Formen und faszinierenden Farben herzustellen.

Wie ist die Schülerfirma organisiert? In verschiedenen Abteilungen wie Produktion und Marketing, Finanzen und Geschäftsleitung aufgeteilt, arbeiten wir eng zusammen, um unsere Vision zu verwirklichen. Zwei unserer Mitschüler leiten das Team mit Entschlossenheit. Unsere Motivation schöpft ihre Kraft aus dem gemeinsamen Ziel, unsere Kreativität zu entfalten, praktische Geschäftserfahrungen zu sammeln und als Team zu wachsen. Unsere Schülerfirma ist nicht nur ein Projekt, sondern eine Quelle der Inspiration für uns alle.

Auf Schulfesten und Schulkonzerten waren wir schon des Öfteren vertreten und konnten unsere Produkte anpreisen und verkaufen.

Schaut auch gern auf unserem Instagram-Kanal vorbei!
Instagram: @housee.of.scents

Text: Tristan, Benjamin und Hala, 8A